banner banner
news-aus-baden.de

zurück

Nachricht

19.05.2017 15:18

Verletzte nach Verkehrsunfall mit Linienomnibus

Foto
Die Unfallstelle. Bild: Schweizer
Oberried (mr) Beim Zusammenstoß eines Linienbusses mit einem Pkw am Freitagnachmittag (19.5.2017), kurz nach 13.30 Uhr, auf der Hintertalstraße (L 126) bei Oberried wurden insgesamt vier Personen verletzt.

Nach den bisherigen Unfallermittlungen fuhr ein 47-jähriger Pkw-Fahrer mit seinem VW Golf talwärts und geriet aus noch unbekannten Gründen in den Gegenverkehr, wo er mit einem Linienbus, der mit ca. 20 Personen besetzt war, zusammenstieß. Im Bus wurden drei Fahrgäste, darunter zwei Kinder, zum Glück nur leicht verletzt. Der Pkw-Fahrer wurde zur weiteren ärztlichen Behandlung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht. Der ebenfalls hinzugerufene Rettungshubschrauber kam in dieser Hinsicht nicht zum Einsatz.

Nach ersten vorsichtigen Schätzungen beläuft sich der Schaden an den beiden Fahrzeugen auf etwa 100.000 Euro.

Die Unfallstelle ist einseitig passierbar.

Die Unfallermittlungen durch den Verkehrsunfalldienst des Polizeipräsidiums Freiburg dauern an.

Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 0761/882-3100 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

© by www.news-aus-baden.de 2006 - 2017
Impressum/ Kontakt/ Nutzungsbedingungen
Webdesign+Programmierung

Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!