banner banner
news-aus-baden.de

zurück

Nachricht

18.09.2017 11:44

Feuer im Kindergarten

Karlsbad-Langensteinbach (mr) Einem aufmerksamen Nachbarn ist es vermutlich zu verdanken, dass der Brand im Außenbereich eines Kindergartens im Kinderschulweg Karlsbad-Langensteinbach nicht noch mehr Schaden anrichtete. Der Mann wurde am Montag gegen 3.15 Uhr vom Knistern des Feuers geweckt und alarmierte sofort die Feuerwehr, die mit 30 Kräften und fünf Fahrzeugen sehr schnell vor Ort war und sofort löschen konnte. Der Brand war am Abstellplatz von Mülltonnen unter einer Pergola im Eingangsbereich ausgebrochen. Teilweise schlugen die Flammen am Gebäude hoch bis zum Dach, der Innenraum des Kindergartens wurde lediglich verraucht. Personen kamen nicht zu Schaden. Es entstand ein Sachschaden im fünfstelligen Bereich. Die Ermittler der Karlsruher Kriminalpolizei können einen technischen Defekt ausschließen und gehen von vorsätzlicher oder fahrlässiger Brandstiftung aus. Hierzu dauern die Ermittlungen noch an. Zeugen, die am Sonntag oder in der Nacht zum Montag Personen in der Nähe des Gebäudes gesehen haben oder darüber hinaus Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst, Telefon 0721 939-5555, zu melden.

© by www.news-aus-baden.de 2006 - 2017
Impressum/ Kontakt/ Nutzungsbedingungen
Webdesign+Programmierung

Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!