banner banner
news-aus-baden.de

zurück

Nachricht

09.03.2017 14:50

Murenabgang

St.Gallenkirch (mr) Am 09.03.2017 gegen 08:50 Uhr wurde aufgrund der starken Regenfälle die L192 auf Höhe StrKm 0,5 durch eine Mure aus Schlamm und Geröll verlegt. Die Landesstraße wurde in diesem Bereich für die Räumungsarbeiten und zur Abklärung der Gefahrenprognose durch die Wildbach- und Lawinenverbauung gesperrt. Durch den Murenabgang entstand ein leichter Flurschaden. Personen und Gebäude kamen nicht zu Schaden. Im Einsatz waren die Feuerwehr St. Gallenkirch mit 3 Fahrzeugen und 20 Mann sowie vier Personen des Landesstraßenbauamtes. Die Sperre der L 192 bleibt noch mindestens bis Montag, 13.03.2017 aufrecht.

© by www.news-aus-baden.de 2006 - 2017
Impressum/ Kontakt/ Nutzungsbedingungen
Webdesign+Programmierung

Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!