banner banner banner
news-aus-baden.de

zurück

Nachricht

15.05.2017 12:38

Neuer Kreisverkehr vor Teilfreigabe

Bad Krozingen (mr) Der Erschließungsträger badenovakonzept GmbH & Co. KG hat die Firma Johann Joos, Tief- und Straßenbauunternehmung aus Hartheim beauftragt, den Kreisverkehr „Am Krozinger Weg“ zu bauen. Da die Bauarbeiten zügig voranschreiten, kann ab Montag, 22. Mai 2017 der neue Kreisverkehr jeweils in Fahrtrichtungen Staufen sowie A 5/Schlatt freigegeben werden. Für den Rückbau der „Baustellen-Umfahrung“ sowie für die Fertigstellung/Anschluss des neuen Kreisverkehrs an die Einmündung Biengener Allee wird diese Zu-/Abfahrt für weitere drei bis vier Wochen voll gesperrt werden. Das Gewerbegebiet „Unterer Stollen“ kann in dieser Zeit nur über die Biengener Allee aus Fahrtrichtung Stadtmitte/Biengen angefahren werden. Eine entsprechende Umleitung ist über die Biengener Allee – Freiburger Straße – B3 – L120 bzw. aus Richtung Autobahn über die K 4939 – Thermenallee – Am Kurpark – Biengener Allee („Innere Umfahrung“) ausgewiesen.

Die Baustellenausfahrt wird seitlich über die Biengener Allee (Höhe Fautz – Die Gärten) eingerichtet. Der nördliche Wirtschaftsweg (parallel der L 120 zwischen Biengener Allee und Bahnbrücke /Offnadinger Weg) wird während der gesamten Erschließungsarbeiten voll gesperrt sein.

© by www.news-aus-baden.de 2006 - 2017
Impressum/ Kontakt/ Nutzungsbedingungen
Webdesign+Programmierung

Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!