banner banner
news-aus-baden.de

zurück

Nachricht

24.07.2017 15:55

Dürfen E-Autos kostenlos parken?

Villingen-Schwenningen (mr) Am Mittwoch, 26. Juli, kommt der Gemeinderat von Villingen-Schwenningen zu seiner letzten Sitzung vor der Sommerpause zusammen und berät ab 16.30 Uhr in der Neuen Tonhalle (Bertholdstraße 7, Stadtbezirk Villingen) verschiedene Themen. Die 'Fraktion der Freien Wähler im Gemeinderat' stellte im Frühjahr den Antrag, allen Elektro- mobilen die Parkflächen der Stadt Villingen-Schwenningen grundsätzlich und unbegrenzt kostenfrei zur Verfügung zu stellen. Die Entscheidung, ob und in welcher Höhe eine Gebühren- befreiung für Elektrofahrzeuge tatsächlich erteilt werden soll, obliegt den Ratsmitgliedern in dieser Sitzung. Nachdem sich der Gemeinderat im Mai dieses Jahres für das Einkaufszentrum 'Forum Villingen-Schwenningen' und den damit verbundenen Rückbau des 's Rössle in der Schwenninger Innenstadt aussprach, ist nun die Änderung der Rechtsgrundlage zur planungsrechtlichen Sicherung des Vorhabens erforderlich. Das Gremium entscheidet daher im weiteren Schritt über die Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplans 'EKZ Forum VillingenSchwenningen'. Anlässlich der Bürgerbeteiligung zur Neugestaltung der Fußgängerzone Schwenningen kam aus der Bürgerschaft der Wunsch, die Friedrich-Ebert-Straße im Bereich zwischen Kronenstraße und Jakob-Kienzle-Straße in eine Fußgängerzone umzuwandeln. Der bauliche Aufwand beschränkt sich dabei auf punktuelle Anpassungsarbeiten, die Kosten dafür belaufen sich auf 130.000 Euro. Aufgrund des planerischen Gesamtzusammenhangs mit dem Projekt Fußgängerzone entscheidet heuer der Gemeinderat über die Durchführung dieses Vorhabens. Ebenfalls auf der Tagesordnung: die neue Bestuhlung im Theater am Ring. Der Freundes- kreis Kultur VS bietet in Zusammenarbeit mit dem Amt für Kultur an, hierfür ein Stuhlpatenschaftsprojekt ins Leben zu rufen, womit 50 Prozent der circa 300.000 Euro teuren Gesamtkosten gedeckt werden sollen. Die Fragestunde für Bürgerinnen und Bürger ist für circa 18 Uhr vorgesehen.

© by www.news-aus-baden.de 2006 - 2017
Impressum/ Kontakt/ Nutzungsbedingungen
Webdesign+Programmierung

Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!