banner banner
news-aus-baden.de

zurück

Nachricht

20.07.2018 10:09

Stadtbibliothek geschlossen

Rastatt (mr) Am Dienstag, 31. Juli, muss die Stadtbibliothek geschlossen bleiben, denn ihre Datenbank zieht um zum kommunalen Rechenzentrum. Nach erfolgreicher Daten-Migration kann der Betrieb bereits am Mittwoch, 1. August, ab 12 Uhr wieder wie gewohnt und hoffentlich störungsfrei weiterlaufen. Der Onlinekatalog ist ab Montag, 30. Juli bis Mittwochvormittag, 1. August, nicht erreichbar. Auch die E-Medien-Ausleihe über das Onleiheportal „eBooks&more“ kann über www.onleihe.de/more nur bis Sonntagnacht genutzt werden. Der blaue Rückgabekasten im Durchgang zum Innenhof bleibt in dieser Zeit jedoch geöffnet, Verlängerungen können nur per E-Mail an stadtbibliothek@rastatt.de beantragt werden.

In Zusammenarbeit mit dem kommunalen Rechenzentrum wird die Stadtbibliothek Rastatt in naher Zukunft einen neuen Onlinekatalog mit komfortabler Mediensuche und Empfehlungslisten sowie vielen Komfortfunktionen anbieten können. Ebenfalls integriert wird eine mobile Version des Onlinekatalogs für alle Smartphones. Dann können Bibliothekskunden von überall schnell im Bestand recherchieren, vorbestellen und verlängern.

In den Sommerferien ist die Stadtbibliothek ansonsten wie gewohnt geöffnet: Dienstag und Donnerstag von 10 bis 18 Uhr, Mittwoch und Freitag von 12 bis 18 Uhr und Samstag von 10 bis 13 Uhr. Bibliothekskunden können sich also ausreichend mit verschiedenen Medien versorgen.

© by www.news-aus-baden.de 2006 - 2018
Impressum/Redaktion/Datenschutz
Webdesign+Programmierung

Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!