banner banner
news-aus-baden.de

zurück

Nachricht

08.10.2018 09:24

Fahrbahnübergänge der Brücke über den Rangierbahnhof (B 532) gesperrt

Weil am Rhein (mr) Das Regierungspräsidium Freiburg (RP) saniert von Mitte Oktober bis Anfang Dezember die Fahrbahnübergänge der Brücke über den Rangierbahnhof (B 532) bei Weil am Rhein. Die Brücke wird voll gesperrt.

Damit der Verkehr am sog. Schlaufenkreisverkehr neben der Einkaufsinsel möglichst gut fließen kann, sind zwei Stauräume vorgesehen: Ein Stauraum befindet sich auf der B 3 unter der Friedensbrücke, der andere auf der B 317 vor der Friedensbrücke. Beide Stauräume werden jeweils mit einer einzelnen Ampel gesteuert. Der Verkehr von Westen kommenden wird über eine ausgeschilderte Umleitungsstrecke nördlich auf die B 3 geführt, der Verkehr von Osten kommenden wird über eine ausgeschilderte Umleitungsstrecke südlich auf die B 532 geführt. Es muss mit einem Umweg von mindestens 20 Minuten gerechnet werden. Das RP empfiehlt, die Baustelle großräumig über die A 98 zu umfahren.

Die stark beanspruchten Fahrbahnübergänge haben das Ende ihrer Nutzungsdauer erreicht. Die Kosten für die Sanierung in Höhen von ca. 500.000 Euro trägt der Bund.

© by www.news-aus-baden.de 2006 - 2018
Impressum/Redaktion/Datenschutz
Webdesign+Programmierung

Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!