news-aus-baden.de

zurück

Nachricht

10.11.2017 21:04

Tödliches Feuer

Achern (mr) Einsatzkräfte der Feuerwehr Achern und der Polizei wurden heute Nachmittag gegen 14.50 Uhr von mehreren Anwohnern alarmiert und über eine Rauchentwicklung in der Illenauer Straße unterrichtet. Vor Ort war für die Wehrleute zwar kein offenes Feuer sichtbar, aus dem Dachstuhl des leerstehenden Gebäudes drang jedoch starker Qualm nach draußen. Mit Atemschutzmasken ausgestattet arbeiteten sich die Feuerwehrmänner zum Brandherd in der alten Lagerhalle vor. Hierbei fanden sie eine leblose männliche Person. Die Löscharbeiten sind zwar abgeschlossen, die Illenauer Straße ist aber weiterhin gesperrt. Zur Brandursache und Identität der Leiche liegen zum jetzigen Stand der Ermittlungen noch keine Erkenntnisse vor. Beamte der Kriminaltechnik sind vor Ort und beschäftigen sich mit der Spurensicherung sobald der Brandort gefahrlos betreten werden kann. Die Feuerwehr aus Achern war mit 30 Mann und fünf Fahrzeugen im Einsatz.

© by www.news-aus-baden.de 2006 - 2017
Impressum/ Kontakt/ Nutzungsbedingungen
Webdesign+Programmierung

Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!