banner
news-aus-baden.de

zurück

Nachricht

16.02.2017 10:17

Räte tagen zum Thema Bürgerbegehren

Stegen (mr) Am Dienstag, 21. Februar 2017, 19.00 Uhr, findet im Bürgersaal des Rathauses Stegen, Dorfplatz 1, eine öffentliche Sitzung des Gemeinderates der Gemeinde Stegen statt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem folgende Themen:

Vorstellung des Barrierechecks in der Gemeinde Stegen durch die Kommunalen Inklusionsvermittler Brigitte Schork und Sebastian Vogl

Feststellung der Zulässigkeit des eingereichten Bürgerbegehrens zur Durchführung eines Bürgerentscheids zur 3. Änderung des Bebauungsplanes „Stockacker“ mit Anhörung der Vertrauenspersonen.

Erstellung eines Klimaschutzkonzeptes für die Gemeinde Stegen - Auftragsvergabe –

Annahme von Spenden

Stellungnahmen zu Baugesuchen a) Bauvoranfrage für Flst.-Nr. 156, Hintereschbach 25 der Gemarkung Stegen - Neubau eines Stalles für Kühe mit Bergeraum und Einbau von 2 Dachgauben in das Dachgeschoss – b) Bauantrag/Erteilung einer Befreiung für Flst.-Nr. 11/18, Andreasstraße 28 der Gemarkung Stegen - Einbau von 2 Dachgauben – c) Bauantrag/Erteilung einer Befreiung und einer Ausnahme für Flst.-Nr. 12/4, Andreasstraße 5 der Gemarkung Stegen - Neubau eines Wohnhauses mit 6 Parteien und 9 Stellplätzen – d) Bauantrag für Flst.-Nr. 63/Erteilung einer Befreiung und einer Abweichung, Oberbirken 4 a der Gemarkung Stegen - Sanierung eines denkmalgeschützten Hofgebäudes, Erweiterung und Sanierung einer Wohnung durch einen Anbau anstelle des Schopfes, Umbau und Umnutzung von Teilen der Ställe und Scheune zu zwei Wohneinheiten, Errichtung von 2 überdachten Stellplätzen – e) Bauantrag/Erteilung von drei Befreiungen für Flst.-Nr. 29/4, Hauptstraße 17 der Gemarkung Stegen - Neubau von zwei Mehrfamilienhäusern (18 Wohneinheiten) mit Tiefgarage

© by www.news-aus-baden.de 2006 - 2017
Impressum/ Kontakt/ Nutzungsbedingungen
Webdesign+Programmierung

Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!