banner
news-aus-baden.de

zurück

Nachricht

21.04.2017 08:42

Bürgerdialog mit Hauk und Hermann

Titisee-Neustadt (mr) Der Ländliche Raum ist für Baden-Württemberg nicht nur landschaftlich prägend. Er ist die ökologische und ökonomische Kraftquelle unseres Landes, bietet hohe Lebensqualität für Jung und Alt und ist die Heimat des Ehrenamtes. Gleichzeitig steht der Ländliche Raum vor absehbaren strukturellen Herausforderungen, die viele Bereiche betreffen - von der Grundversorgung bis zur Mobilität. Im neuen „Kabinettsausschuss Ländlicher Raum“ unter Vorsitz des Ministers für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Peter Hauk, arbeiten alle Fachressorts der Landesregierung im Sinne einer integrierten Politik zusammen. „Wir brauchen attraktive Ortskerne und lebendige Dörfer. Deshalb wollen wir mit den Menschen vor Ort ins Gespräch kommen und Ideen sammeln, wie das Leben auf dem Land attraktiv bleiben kann“, so Hauk.

Zum Bürgerdialog wird Minister Hauk gemeinsam mit Minister Winfried Hermann (Ministerium für Verkehr) nach Titisee-Neustadt kommen. Hierzu sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger aus der Region herzlich eingeladen. Die Veranstaltung findet statt am 04.05.2017, von 18.00 – 20.00 Uhr im Kurhaus Titisee (Strandbadstr. 4, 79822 Titisee-Neustadt). Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldungen werden erbeten bei der Akademie Ländlicher Raum (Tel.: 07171/917-340; E-Mail: alr@lel.bwl.de). Weitere Informationen unter: www.alr-bw.de.

© by www.news-aus-baden.de 2006 - 2017
Impressum/ Kontakt/ Nutzungsbedingungen
Webdesign+Programmierung

Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!