banner
news-aus-baden.de

zurück

Nachricht

11.09.2017 14:00

Einbruch in Lebensmittelgeschäft

Titisee-Neustadt (mr) In der Nacht von Sonntag auf Montag, 10./11.09.2017, in der Zeit von ca. 01:00 Uhr bis in die frühen Morgenstunden, drang bislang unbekannte Täterschaft auf der Gebäuderückseite eines Lebensmittelgeschäfts in der Scheuerlenstraße in das Gebäude ein. Unter Einsatz einer Spitzhacke und einer Eisenstange wuchteten sie eine Terrassentüre auf der dem Kurgarten zugewandten Gebäudeseite auf. Im Gebäude wurde mit den mitgebrachten Werkzeugen mittels brachialer Gewalt eine Metalltüre derart aufgewuchtet, dass das Türblatt nach oben gebogen wurde. Im Lebensmittelgeschäft wurden dann sämtliche Räumlichkeiten und Behältnisse durchsucht. Im Anschluss begaben sich die Täter noch in die darüber liegende Wohnung. Ob etwas entwendet wurde, ist noch nicht abschließend geklärt, der Sachschaden beläuft sich auf ca. 3.000 Euro.

Die Polizei bittet um Hinweise, wer verdächtige Wahrnehmungen im fraglichen Tatzeitraum gemacht hat oder Angaben zur Herkunft der abgebildeten Tatwerkzeuge machen kann. Hinweise bitte an das Polizeirevier Titisee-Neustadt, Tel. 07651/9336-0.

© by www.news-aus-baden.de 2006 - 2017
Impressum/ Kontakt/ Nutzungsbedingungen
Webdesign+Programmierung

Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!