banner
news-aus-baden.de

zurück

Nachricht

13.06.2018 13:11

Gemeinschaftsunterkunft wird geschlossen

Bötzingen (mr) Der starke Wasserschaden in der vergangenen Woche in der Containeranlage für Flüchtlinge in Bötzingen hat zur Folge, dass die Gemeinschaftsunterkunft des Landkreises komplett geschlossen werden muss. Eines der beiden Häuser ist komplett unbewohnbar. Auch im zweiten Haus besteht das Risiko, dass bei weiteren Starkregenfällen in nächster Zeit erneute Wassereinbrüche auftreten könnten. Einige Bewohnerinnen, die durch Arbeit oder Sprachkurse einen Bezug dorthin haben, werden noch in dieser Woche in eine Unterkunft nach Breisach verlegt. Die restlichen Bewohnerinnen ziehen in die neue Unterkunft in der Industriestraße in Gundelfingen. Die Vorbereitungen für die Umzüge sind angelaufen, Gemeinde und Helferkreis informiert. Die konkrete Ursache für den Wassereinbruch ist nach wie vor unklar. Auch ist noch nicht über die weitere Verwendung der Container in Bötzingen entschieden.

© by www.news-aus-baden.de 2006 - 2018
Impressum/Redaktion/Datenschutz
Webdesign+Programmierung

Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!