banner
news-aus-baden.de

zurück

Nachricht

12.07.2018 14:06

Neue Leitung

St.Peter (mr) Ekkehart Bechinger wird im September neuer Leiter des Geistlichen Zentrums in St. Peter. Der 54-jährige Theologe folgt Arno Zahlauer nach, der zum 31. Januar 2018 auf eigenen Wunsch von seiner Aufgabe entpflichtet worden war. Seit 1. Februar 2018 liegt die kommissarische Leitung bei Christoph Kaiser, der zum September in die Kur- und Klinikseelsorge Bad Krozingen wechseln wird.

Ekkehart Bechinger ist in Konstanz aufgewachsen und hat nach Abitur und Zivildienst an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Katholische Theologie studiert. Nach Abschluss seines Studiums war er als Bildungsreferent an der Fachstelle für Jugend und Schule im Erzbischöflichen Seelsorgeamt Freiburg tätig und hatte in den Jahren 2001 bis 2004 die Leitung der Fachstelle inne. Von 2004 bis 2006 absolvierte er die Einführung in den Beruf des Pastoralreferenten in der Erzdiözese Freiburg und war anschließend in der Seelsorgeeinheit Freiburg - St. Georgen sowie seit 2010 als Dekanatsreferent im Dekanat Endingen-Waldkirch tätig. Seit 2013 ist er zudem Klinikseelsorger an der Neurologischen Klinik Elzach.

Zudem leitet Ekkehart Bechinger die regionale Arbeitsgemeinschaft Geistliche Begleitung in der Region Breisgau-Schwarzwald-Baar und ist 1. Vorsitzender des Berufsverbandes der Pastoralreferentinnen und Pastoralreferenten in der Erzdiözese Freiburg. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder.

© by www.news-aus-baden.de 2006 - 2018
Impressum/Redaktion/Datenschutz
Webdesign+Programmierung

Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!