news-aus-baden.de

zurück

Nachricht

05.04.2018 17:13

Sammlung gut erhaltener Waren auf sechs Recyclinghöfen

Emmendingen (mr) Das kennen viele: Das Elektrogerät ist noch gut in Schuss, wird aber nicht mehr gebraucht – oder beim Aufräumen fallen einem wieder Sachen in die Hände, für die es im eigenen Haushalt keine Verwendung mehr gibt, für die es aber ein Jammer wäre, wenn sie in der Mülltonne landen würden. Solche Gegenstände werden schon seit einigen Jahren im Frühjahr und Herbst bei einer Sammelaktion auf fünf Recyclinghöfen angenommen und später in Second-Hand-Kaufhäusern für Menschen mit weniger Geld oder für Liebhaber bestimmter Produkte angeboten. Der Landkreis Emmendingen hat diese soziale Aktion bisher schon unterstützt. Sie wird jetzt weitergeführt und sogar noch ausgeweitet. Ab diesem Frühjahr ist auch der Denzlinger Recyclinghof dabei – so wie bisher schon Emmendingen, Endingen, Waldkirch, Elzach und Herbolzheim. Neu ist auch, dass sich die beiden Beschäftigungsgesellschaften WABE und 48 Grad Süd die Aufgabe jetzt teilen. Gesucht sind vor allem Gebrauchsgegenstände wie Geschirr und Besteck, Vasen und Dekoartikel, Tischdecken und Bettwäsche, funktionsfähige Küchengeräte und Elektrogeräte sowie Spielwaren aller Art. Mitarbeiter der beiden Beschäftigungsgesellschaften nehmen die Waren auf dem Recyclinghof zum jeweiligen Termin an und treffen dabei bereits eine kleine Vorauswahl wegen der weiteren Verwendbarkeit. So gibt es zum Beispiel für Röhrenfernseher keine Absatzmöglichkeiten mehr.

Die Sammeltermine im April:

Samstag, 7. April 2018 Recyclinghof in Emmendingen (Annahme durch 48 Grad Süd) 9:00 bis 14:00 Uhr

Samstag, 14. April 2018 Recyclinghof Endingen (48 Grad Süd) 9:00 bis 14:00 Uhr Recyclinghof Waldkirch (WABE) 9:00 bis 14:00 Uhr

Samstag, 21. April 2018 Recyclinghof Elzach (WABE) 9:00 bis 13:00 Uhr Recyclinghof Herbolzheim (48 Grad Süd) 9:00 bis 14:00 Uhr

Samstag, 28. April 2018 Recyclinghof Denzlingen (WABE) 9:00 bis 14:00 Uhr Die Waren werden jeweils während der Öffnungszeit der Recyclinghöfe angenommen.

Konkrete Auskünfte, ob und welche Gegenstände derzeit nachgefragt sind bzw. wofür es keine Verwendung gibt, erteilen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Beschäftigungsgesellschaften schon vor dem eigentlichen Sammeltermin (48 Grad Süd – Telefon 07643 333 9230, WABE – Telefon 07681 47 40 556).

Gut erhaltene gebrauchte Gegenstände können in den Second-Hand-Kaufhäusern der beiden Einrichtungen jederzeit und von allen Interessenten erworben werden: WABE betreibt in Waldkirch in der Damenstraße 2 das Kaufhaus „Hin und Weg“ (Montag bis Freitag 9:00 bis 12:30 Uhr und Samstag 9:00 bis 13:00 Uhr. Infos unter www.wabe-waldkirch.de

Die Firma 48 Grad Süd freut sich in den „Fairkauf“-Häusern in Emmendingen, Denzlingen, Endingen und Herbolzheim auf Kunden (Infos und Öffnungszeiten unter www.48gradsued.de

© by www.news-aus-baden.de 2006 - 2018
Impressum/Redaktion/Datenschutz
Webdesign+Programmierung

Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!