banner
news-aus-baden.de

zurück

Nachricht

12.02.2018 18:27

Rotes Kreuz begleitet friedlichen Rosenmontagsumzug

Freiburg (mr) Es war ein großer närrischer Aufmarsch, der sich am Rosenmendig durch die Innenstadt von Freiburg zog. Immerhin 120 Zünfte und Gruppen samt etwa 35 diverser Musikgruppen waren an tausenden Freunden der närrischen Zeit vorbei marschiert. Und das alles ohne viel Arbeit für die ehrenamtlichen HelferInnen des Roten Kreuzes im Kreisverband Freiburg sowie mit Unterstützung des Ortsvereins Freiburg und Ihringen-Wasenweiler. Diese hatten sich natürlich nicht närrisch verkleidet, waren aber dennoch gut gelaunt angesichts von nur sechs Versorgungen und einem Transport in eine Klinik rund um den Umzug bis 17 Uhr. Bestens vorbereitet waren sie ebenso wie die Hästräger mit 30 HelferInnen vor Ort samt Notarzt und Rettungswagen.

Einsatzleiter Dieter Brodmann vom Kreisverband Freiburg freute sich angesichts des friedlichen Verlaufs und konnte so ebenfalls entspannt den Umzug erleben. So macht die Fasnet auch dem Roten Kreuz Freude!

© by www.news-aus-baden.de 2006 - 2018
Impressum/Redaktion/Datenschutz
Webdesign+Programmierung

Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!