banner
news-aus-baden.de

zurück

Nachricht

16.04.2018 15:30

Kellerbrand

Freiburg (mr) Die Feuerwehr Freiburg rückte am Montag, gegen 13:50 Uhr, mit dem Löschzug der Berufsfeuerwehr und den Abteilungen Oberstadt und Wiehre der Freiwilligen Feuerwehr zu einem gemeldeten Kellerbrand in die Herrenstraße aus. Bei der Erkundung vor Ort konnte ein Kleinbrand im zweiten Untergeschoss festgestellt werden. Ein Trupp unter Atemschutz löschte den Brand mit einem C-Löschrohr schnell ab. Allerdings hatte sich der Brandrauch auf beide Untergeschosse und das Erdgeschoss ausgebreitet. Aufgrund der verwinkelten Räume gestalteten sich die Belüftungsmaßnahmen sehr aufwendig.

Die Feuerwehr Freiburg war mit 9 Fahrzeugen und 45 Feuerwehrangehörigen im Einsatz. Durch die Fahrzeugaufstellung gab es kurzzeitig Einschränkungen für die Straßenbahnen im Bereich Oberlinden/Schwabentor. Zur Brandursache und der Höhe des Schadens können keine Aussagen getroffen werden. Die Polizei Freiburg hat die Ermittlungen aufgenommen.

© by www.news-aus-baden.de 2006 - 2018
Impressum/Redaktion/Datenschutz
Webdesign+Programmierung

Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!