banner banner
news-aus-baden.de

zurück

Nachricht

27.09.2017 17:21

Evangelische Kirche startet Reformationswochen

Freiburg (mr) Zu vielen verschiedenen Veranstaltungen und Gottesdiensten anlässlich 500 Jahre Reformation lädt die Evangelische Kirche in Freiburg in ihren Reformationsjubiläumswochen im Oktober ein. Die Tage bis zum Reformationstag stehen unter dem Motto "gedenken - feiern - teilen". Eröffnet werden die Reformationswochen in den Gemeindegottesdiensten am Sonntag, 8. Oktober. Bei den mehr als fünfzig Angeboten ist für alle Altersgruppen etwas dabei: von (Familien-)Gottesdiensten über Vorträge, Ausstellungen und Führungen bis zu Theater und viel Musik. So können Erwachsene und Jugendliche ab ca. 14 Jahren im Stück "Play Luther" am 10. Oktober im Vorderhaus eine unterhaltsame "staubfreie Geschichtsstunde" zu Leben und Werk Martin Luthers erleben, von der bereits tausende Zuschauer in ganz Deutschland begeistert waren. (Eintritt 12,- / erm. 8,- Euro, Gruppenanmeldung möglich unter 0761 70863 28 oder -20) Auch Familien mit kleinen Kindern finden im Veranstaltungsprogramm einiges, sei es "Bach in Socken" am 14. Oktober im Gemeindehaus der Christuskirche (Eintritt frei) oder das große diakonische Familien- und Begegnungsfest "feste feiern mit Luther" am 21. Oktober im Seepark . Im Fest- und Gedenkgottesdienst am 31. Oktober um 10 Uhr im Theater Freiburg, zu dem die Bevölkerung herzlich eingeladen ist, finden die Feierlichkeiten ihren Höhepunkt. Das gesamte Programm sowie nähere Infos zu den einzelnen Veranstaltungen: http://www.evangelisch-in-freiburg.de

© by www.news-aus-baden.de 2006 - 2017
Impressum/ Kontakt/ Nutzungsbedingungen
Webdesign+Programmierung

Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!