banner banner
news-aus-baden.de

zurück

Nachricht

28.04.2017 12:57

Ökumenischer 'Motorradgottesdienst'

Schutterwald (mr) Am Sonntag, den 30. April trifft sich mittlerweile schon zum zwölften Mal die Ortenauer Bikerszene in Schutterwald an der Tankstelle in der Schutterstraße. Verkehrssicherheit bei Motorrädern ist nicht nur aufgrund der zahlreichen - teilweise tragisch verlaufenen - Motorradunfällen und den polizeilichen Maßnahmen gegen zu hohe Geschwindigkeiten als erste Unfallursache ein ständig aktuelles Thema. Schirmherr ist wie in den Vorjahren der Schutterwälder Bürgermeister Martin Holschuh; tatkräftig unterstützt wird die Veranstaltung am Sonntag vor allem durch das Verkehrskommissariat Offenburg und einer Vielzahl von Vereinen und Institutionen. Das angebotene Programm beleuchtet das 'geliebte' Zweirad aus den verschiedensten Perspektiven: Die Verkehrspolizei zeigt Polizeikrafträder und begleitet Gruppenfahrten. Die Verkehrswacht, der TÜV Süd und der ADAC, sowie die Polizeiprävention bieten vielfältige Vorführungen zur Unfallverhütung und Verkehrssicherheit an. Als Highlight wird dieses Jahr eine Trialgruppe die Motorradbeherrschung par excellence auf einem Parcours vorführen. Abgerundet wird das Programm durch Ausstellungen der örtlichen Motorradhäuser sowie kulinarisch durch das traditionelle Grillangebot der Motorradfreunde Schutterwald. Startschuss ist am kommenden Sonntag um 10 Uhr, der traditionell stattfindende ökumenische 'Motorradgottesdienst' beginnt um 10.30 Uhr.

© by www.news-aus-baden.de 2006 - 2017
Impressum/ Kontakt/ Nutzungsbedingungen
Webdesign+Programmierung

Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!