banner banner
news-aus-baden.de

zurück

Nachricht

26.03.2018 11:11

495 Kinder gehen zur Erstkommunion

Freiburg (mr) Der April steht im Freiburger Stadtdekanat ganz im Zeichen der Erstkommunion: In diesem Jahr haben sich 495 Kinder (258 Mädchen und 237 Jungen) in den 32 Pfarreien des Stadtdekanates mit ihren Begleitern und Eltern auf den großen Tag vorbereitet. Der traditionelle Weiße Sonntag - der Sonntag nach Ostern - ist dabei nur einer von zahlreichen Terminen: Während die ersten Kinder schon am Ostermontag, 2. April in den vier Pfarreien Herz-Jesu und St. Josef ( beide Stühlinger) St. Peter und Paul (St. Georgen) sowie St. Konrad und Elisabeth (Brühl-Beurbarung) erstmals die Hostie entgegennehmen, folgen an den darauffolgenden Wochenenden überall im Dekanat die Erstkommuniongottesdienste, bis schließlich am Sonntag, 29. April die Feiern in Heilige Dreifaltigkeit (Littenweiler) und St. Michael (Haslach) den Abschluss bilden. Die zahlenmäßig größten Gruppen stellen die Pfarreien St. Georg (31 Kinder) in St. Georgen und St. Andreas (30) in Weingarten.

© by www.news-aus-baden.de 2006 - 2018
Impressum/Redaktion/Datenschutz
Webdesign+Programmierung

Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!