banner banner
news-aus-baden.de

zurück

Nachricht

10.04.2018 08:31

Gedenktag der heiligen Katharina von Siena

Freiburg (mr) Den Gedenktag der heiligen Katharina von Siena feiern Christen in Deutschland als den Tag der Diakonin. Die Einführung des Diakonats der Frau ist ein gemeinsames Anliegen von kfd, KDFB, Zentralkomitee der deutschen Katholiken und Netzwerk Diakonat der Frau.

Der Gottesdienst zum Tag der Diakonin findet am Sonntag, den 29. April um 18.00 Uhr in der Kirche St. Cyriak , Kirchbergstr. 6 in Freiburg-Lehen statt. Anschließend wird zu einem Beisammensein im Cyriaksaal eingeladen.

Durch ein gemeinsames Weiheamt für Männer und Frauen kann auch in der Ämterstruktur der Kirche sichtbar gemacht werden, dass beide Geschlechter zur Nachfolge des dienenden Christus berufen sind. Somit wäre die Diakoninnenweihe ein wichtiger Schritt in der Anerkennung der gleichen Würde und der Gleichberechtigung von Frauen und Männern in der katholischen Kirche. Angesichts der pastoralen Prozesse in den Diözesen und der sich veränderten Gemeindestrukturen vor Ort, mit all ihren Herausforderungen für die Aufrechterhaltung des kirchlichen Lebens ist der Tag der Diakonin mit dem Motto "Die Zeit zum Handeln ist jetzt" überschrieben. Als Ordensfrau und Mystikerin setzte sich Katharina von Siena in ihrer Zeit für eine erneuerte Kirche ein. Sie folgte einer Berufung und war bereit, dafür einzutreten. Ihr diakonisches Handeln, Kranke zu pflegen, Gefangene geistlich zu begleiten und Frieden zu stiften, macht sie zum Vorbild.

© by www.news-aus-baden.de 2006 - 2018
Impressum/Redaktion/Datenschutz
Webdesign+Programmierung

Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!