banner banner
news-aus-baden.de

zurück

Nachricht

29.04.2018 22:19

Michael Hauser wird neuer Pfarrer

Ehrenkirchen (mr) Pfarrer Michael Hauser (54) wird zum 1. November 2018 Leitender Pfarrer der Seelsorgeeinheit Batzenberg-Obere Möhlin. Das teilte das Erzbischöfliche Ordinariat Freiburg am Sonntag (29. April) mit. Wie in den Gottesdiensten der beteiligten Pfarrgemeinden bekanntgegeben wurde, wird Hauser die Aufgabe des Pfarrers gemeinsam mit Pfarrer Alois Schuler wahrnehmen ("in solidum"). Beide sind zusammen mit den haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für die Seelsorge der rund 9.990 Katholiken zuständig. Zur Seelsorgeeinheit gehören die Pfarrgemeinden Mariä Himmelfahrt (Ehrenkirchen-Kirchhofen), St. Georg (Ehrenkirchen-Ehrenstetten), St. Gallus (Ehrenkirchen-Norsingen), St. Hilarius (Bollschweil), St. Peter und Paul (Bollschweil-St. Ulrich), St. Gallus (Ebringen), St. Columba (Pfaffenweiler) und St. Fides und Markus (Sölden).

Pfarrer Hauser verlässt im Sommer 2018 nach rund zehn Jahren die Seelsorgeeinheit St. Radolt Radolfzell auf eigenen Wunsch. In Radolfzell wird Heinz Vogel zum Jahreswechsel Hausers Aufgaben als Leitender Pfarrer übernehmen.

Seit 2007 in Radolfzell

Der 1963 in Freiburg geborene Michael Hauser ist seit 2007 Leiter der Seelsorgeeinheit St. Radolt Radolfzell. Er war 1989 zum Priester geweiht worden. Nach Vikarsjahren in Lörrach (St. Bonifatius) und Radolfzell (Liebfrauen) war er mehr als 10 Jahre Pfarrer in Kuppenheim sowie Dekan des Dekanats Murgtal. Von 2004 bis 2007 war er als Offizial Leiter des Kirchengerichts der Erzdiözese Freiburg.

© by www.news-aus-baden.de 2006 - 2018
Impressum/ Kontakt/ Nutzungsbedingungen
Webdesign+Programmierung

Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!