news-aus-baden.de

zurück

Nachricht

18.05.2017 17:42

Fußgänger angefahren und in Schaufenster gekracht

Bregenz (mr) Gegen 13:00 Uhr gab es heute in Bregenz einen Verkehrsunfall zwischen einem Pkw-Lenker und zwei Fußgängern, im Kurvenbereich Josef-Hutter-Straße / Langenerstraße, wobei zwei Personen zum Teil schwer verletzt wurden. Die Redaktion hat berichtet.

Der 82jährige Lenker wollte von der Josef-Hutter-Straße links in die Langenerstraße einbiegen. Da er eine Fußgängerin wahrnahm, die über den Schutzweg die Langenerstraße queren wollten, versuchte er zu bremsen. Der Lenker dürfte dabei jedoch das Brems- mit dem Gaspedal verwechselt haben und geriet infolge auf den rechtsliegenden Gehsteig. Dort erfasste er einen 81jährigen Fußgänger frontal und seine 75jährige Frau seitlich. Anschließend fuhr er quer über die Straße und krachte dort frontal in das Schaufenster eines Gebäudes.

Der 81jährige Fußgänger wurde schwer verletzt und mit dem Rettungshubschrauber ins Landeskrankenhaus Feldkirch geflogen, seine Frau wurde mit der Rettung ins Landeskrankenhaus Bregenz gebracht.

© by www.news-aus-baden.de 2006 - 2017
Impressum/ Kontakt/ Nutzungsbedingungen
Webdesign+Programmierung

Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!