banner
news-aus-baden.de

zurück

Nachricht

11.07.2018 23:02

Schläge in der Nacht

Konstanz (mr) Weil er bei einer Gaststätte in der Hafenstraße Passanten belästigte, musste ein alkoholisierter 30-Jähriger am Mittwoch gegen 01.00 Uhr zur Feststellung seiner Personalien auf die Wache verbracht werden. Nachdem er von dort gegen 02.30 Uhr entlassen wurde, sprach er im Bereich der Spanierstraße einen 23-Jährigen an und bat ihn um Mitnahme in die Schweiz. Da er dies abgelehnte, lief der 30-Jährige dem Mann bis zum Herosepark nach und griff ihn dort unvermittelt an. Der dabei leicht verletzte 23-Jährige konnte den Angreifer von sich wegstoßen, flüchten und die Polizei verständigen. Mögliche Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizei Konstanz, die wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt, unter Tel. 07531/995-0, zu melden.

© by www.news-aus-baden.de 2006 - 2018
Impressum/Redaktion/Datenschutz
Webdesign+Programmierung

Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!