banner banner banner
news-aus-baden.de

zurück

Nachricht

19.06.2017 09:12

Auf Antrag Bier bis Mitternacht auf Freisitzfläche

Lahr (mr) Nach den positiven Erfahrungen im vergangenen Jahr, ermöglicht die Stadtverwaltung erneut eine Verlängerung der Außenbewirtungszeiten im Sommer. Die ansässigen Gastronomen können mit einem kurzen Antrag die Bewirtungszeiten im Außenbereich an den Wochenenden der Sommerferien um eine Stunde ausdehnen. Der Antrag muss bei der Abteilung Öffentliche Sicherheit und Ordnung eingereicht werden. Das ist zum Beispiel auch unkompliziert per Mail an sicherheit.ordnung@lahr.de möglich.

Statt um 23 Uhr darf dann an Freitagen und Samstagen im Außenbereich bis 24 Uhr bewirtet werden. Voraussetzung ist, dass sich bei der Prüfung im Einzelfall keine wichtigen dagegen stehenden Gründe ergeben, beispielsweise ein bestehendes Lärmgutachten, das feste Außenbewirtungszeiten beinhaltet.

Die Stadtverwaltung Lahr appelliert an alle Gastronomen, dafür Sorge zu tragen, dass die Ausdehnung der Bewirtung nicht zu einer Beeinträchtigung der Nachtruhe der umliegenden Anwohner führt.

© by www.news-aus-baden.de 2006 - 2017
Impressum/ Kontakt/ Nutzungsbedingungen
Webdesign+Programmierung

Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!