banner banner
news-aus-baden.de

zurück

Nachricht

11.10.2017 17:42

Effektive Kontrolle

Kehl (mr) Beamte des Polizeireviers Kehl kontrollierten in den frühen Mittwochmorgenstunden mehrere Verkehrsteilnehmer in der Straßburger Straße. Nach nur eineinhalb Stunden und etwa 20 kontrollierten Fahrzeugen ergaben sich mehrere Anzeigen. Kurz vor 1 Uhr fiel den Beamten der Renault eines 24-Jährigen auf. Bei der Überprüfung des Fahrzeuges stellte sich heraus, dass dieses nicht versichert war. Die Fahrt endete hier mit einer Strafanzeige und der Einbehaltung der Fahrzeugschlüssel. Keine fünf Minuten später wurde ein Audi kontrolliert. Ein darin befindlicher 21-jähriger Mitfahrer führte eine kleinere Menge Haschisch mit sich, was ihm wiederum eine Strafanzeige einbrachte. Keine zehn Minuten gingen ins Land, als an der Kontrollstelle der Mazda eines 49 Jahre alten Mannes angehalten wurde. Nachdem die Beamten bei ihm deutlichen Alkoholgeruch wahrgenommen hatten, erbrachte ein Alkoholtest einen Wert von über eineinhalb Promille. Ihn erwartet nun eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr. Mit etwas weniger Alkohol wurde zwanzig Minuten später der 48-jährige Fahrer eines weiteren Audi kontrolliert. Seine Alkoholisierung führte mit etwas über einem halben Promille zu einem dreistelligen Bußgeld und einem mehrwöchigen Fahrverbot.

© by www.news-aus-baden.de 2006 - 2017
Impressum/ Kontakt/ Nutzungsbedingungen
Webdesign+Programmierung

Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!