banner banner
news-aus-baden.de

zurück

Nachricht

12.01.2018 08:23

Fußgänger auf B 462 tödlich verletzt

Baiersbronn (mr) Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, gegen 01:55 Uhr auf der B 462, Gemarkung Baiersbronn. Ein 36-Jähriger Autofahrer war mit seinem Opel Astra von Hutzenbach in Richtung Klosterreichenbach unterwegs. Auf freier Strecke, im Bereich der Abzweigung der L 350 Richtung Seewald, erfasste er frontal einen Fußgänger. Der 25-Jährige Fußgänger wurde durch die Kollision mit dem Pkw sofort getötet. Der Unfallverursacher wurde schwer verletzt und kam ins Krankenhaus Freudenstadt. Am Pkw entstand ein Totalschaden in Höhe von ca. 3.000 EUR. Bei der Unfallaufnahme wurde beim Autofahrer festgestellt, dass er erheblich unter Alkoholeinwirkung stand. Bei ihm wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein beschlagnahmt. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde ein Unfallsachverständiger hinzugezogen. Die B 462 war für die Dauer der Unfallaufnahme für mehrere Stunden in beide Richtungen gesperrt.

© by www.news-aus-baden.de 2006 - 2018
Impressum/ Kontakt/ Nutzungsbedingungen
Webdesign+Programmierung

Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!