banner banner
news-aus-baden.de

zurück

Nachricht

13.03.2018 17:00

Stadt soll ich an Bau einer Synagoge beteiligen

Baden-Baden (mr) Um die aktuelle Standortdiskussion um den Bau der neuen Synagoge in der Fürstenbergallee "zu versachlichen und den bisherigen Dialog weiter voranzubringen", hatte Oberbürgermeisterin Margret Mergen den Vorsitzenden des Oberrats der Israelitischen Religionsgemeinschaft (IRG), Rami Suliman, zu einem Gespräch ins Rathaus eingeladen. Zur Frage des historische Synagogengrundstück in der Stephanienstraße erklärte Suliman dabei, die IRG nehme die vertraglichen Vereinbarungen beim Verkauf des Grundstücks ernst, auch hinsichtlich der vom Käufer eingegangenen Verpflichtung, das Grundstück nicht zu profanen Zwecken zu verwenden. Die IRG werde diesbezüglich das Gespräch mit den Eigentümern suchen. Die klare Haltung der IRG zum geplanten Neubau verdeutlichte Rami Suliman auch in seinem Bericht vor den Mitgliedern des Ältestenrats. Dabei betonte er, dass es für die IRG als Bauherr keine Rolle spiele, ob das jüdische Gotteshaus im Zentrum oder außerhalb davon gebaut würde, denn "genau dort, wo die Synagoge ist, da ist auch die Mitte der Gemeinde". Immerhin kämen 300 der insgesamt 700 Gemeindemitglieder aus Rastatt, und viele der Baden-Badener Mitglieder wohnten außerhalb der Innenstadt. Auch insofern sei der geplante Standort durchaus sinnvoll und für die Mehrzahl der Besucher gut erreichbar. Dieser Meinung waren auch die Gremiumsmitglieder um OB Mergen. Zudem sei die Synagoge zwar eine Einrichtung der jüdischen Gemeinde, aber auch ein Ort, der allen Bürgern offenstehen solle und in dem auch andere Veranstaltungen stattfinden könnten. In diesem Sinne bat Suliman auch um eine finanzielle Beteiligung der Stadt am Synagogenbauprojekt. Die Planungen für den Neubau seien auf einem "guten Weg", so Suliman abschließend, und die IRG dabei in engem Kontakt mit der Stadtverwaltung.

© by www.news-aus-baden.de 2006 - 2018
Impressum/Redaktion/Datenschutz
Webdesign+Programmierung

Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!