banner banner
news-aus-baden.de

zurück

Nachricht

16.05.2018 09:41

Neue SC Spielerin

Freiburg (mr) Der SC Freiburg hat zur kommenden Saison Verena Wieder verpflichtet. Die 17-jährige offensive Außenbahnspielerin wechselt vom FC Bayern München in den Breisgau. Verena Wieder stammt aus Thalhofen an der Wertach und absolvierte für den FC Bayern, bei dem sie seit 2016 unter Vertrag stand, 24 Pflichtspiele in der Allianz-Frauen-Bundesliga, der Zweiten Bundesliga Süd und dem DFB-Pokal. Auch in der UEFA Women’s Champions League kam Wieder bereits zweimal zum Einsatz. Für die U15 bis U19-Teams des DFB absolvierte Wieder 28 Länderspiele. Verena Wieder: „Ich habe mich für einen Wechsel zum Sport-Club entschieden, weil es mich beeindruckt, wie in Freiburg mit jungen und talentierten Spielerinnen gearbeitet wird. Ich hoffe, hier meine nächsten Entwicklungsschritte ideal gehen zu können. Ich freue mich riesig auf diese Herausforderung und möchte dem Sport-Club bei seiner Entwicklung bestmöglich helfen.“ SC-Trainer Jens Scheuer: „Verena Wieder ist eine sehr talentierte offensive Außenbahnspielerin, die rechts wie links einsetzbar ist und flexibel agiert. Wir freuen uns, dass sie ihre positive Entwicklung bei uns fortsetzen will und heißen sie in unserer jungen Mannschaft herzlich willkommen.“ Über die Vertragsinhalte wurde wie gewohnt Stillschweigen vereinbart.

© by www.news-aus-baden.de 2006 - 2018
Impressum/Redaktion/Datenschutz
Webdesign+Programmierung

Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!