banner banner
news-aus-baden.de

zurück

Nachricht

16.05.2018 17:38

Auszeichnung mit Sicherheitspreis

Dornbirn (mr) Mit der Verleihung des Sicherheitspreises des Kuratoriums Sicheres Österreich bedankt sich u.a. die Polizei bei jenen Personen, die sich durch ihr couragiertes und engagiertes Verhalten bei der Aufklärung oder Verhinderung einer Straftat hervorgetan haben. Genau vor 25 Jahren wurde zum ersten Mal der Sicherheitspreis vergeben, seither wird die Veranstaltung jedes Jahr organisiert. Im Rahmen der guten grenzüberschreitenden Zusammenarbeit der Polizeiorganisationen wurden auf der diesjährigen Preisverleihung auch ein Fall aus Liechtenstein und ein Fall, der sich in Deutschland geklärt hat, präsentiert. Dass Zivilcourage etwas Besonders ist, wurde durch die Anwesenheit hoher Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Sicherheit und Medien sowie Sicherheitspartnern aus dem Ausland hervorgehoben. Die Verleihung fand im ORF Funkhaus in Dornbirn statt. Es wurden insgesamt acht Fälle vorgestellt: In einem Fall beobachtete ein Ehepaar beim Spaziergehen in Bludenz eine Brandstifterin und stellten sie. In Feldkirch verfolgte ein Passant einen Flüchteten Parfum-Dieb und machte die Festnahme durch die Polizei möglich. In Hittisau hielt ein Pensionist in seinem Haus zwei Diebin mit Kaffee hin, während er die Polizei verständigte. Eine Reinigungsfrau in Bludenz meldete den Fund einer leeren Geldtasche und halft damit zur Ausforschung einer Diebesbande. In Liechtenstein verfolgten drei Anwohner Hauseinbrecher und stellten einen der Verdächtigen. Zwei Männer in einem Firmenfahrzeug stoppten in Müselbach einen alkoholisierten Lenker und verhinderten einen schlimmen Verkehrsunfall. Ein mutiger Bankkunde überwältigte den "Postkartenräuber" in einer Bankfiliale in Heimenkirchen und beendete damit eine Serie von Banküberfällen. Zwei aufmerksame Personen am Bahnhof Bregenz identifizierten jenen psychisch kranken Mann, der zuvor mehrere Menschen mit einer Gasdruckpistole verletzt hatte und machten die Festnahme durch die Polizei möglich.

© by www.news-aus-baden.de 2006 - 2018
Impressum/Redaktion/Datenschutz
Webdesign+Programmierung

Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!