banner banner
news-aus-baden.de

zurück

Nachricht

20.06.2018 12:06

Badeunfall

Teningen (mr) Gäste des Badesees Teningen-Nimburg entdeckten am Dienstagnachmittag (19. Juni), kurz vor 16.00 Uhr, auf dem Wasser treibend eine leblose Person und bargen sie mit einem Schlauchboot. Von beherzten Ersthelfern gelang es am Ufer, die Person zu reanimieren. Sofort verständigte Rettungskräfte des DRK sowie ein Notarzt übernahmen die weitere Versorgung. Es handelt sich nach heutiger Mitteilung um eine 73-jährige Frau, welche nach Zeugenaussagen allein im See geschwommen war, bevor sie aus bisher unbekannten Gründen in die hilflose Lage geriet. Sie wurde in kritischem Zustand in eine Klinik verbracht.

© by www.news-aus-baden.de 2006 - 2018
Impressum/Redaktion/Datenschutz
Webdesign+Programmierung

Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!