banner banner
news-aus-baden.de

zurück

Nachricht

23.06.2018 11:02

Exhibitionistische Handlung in Regionalzug

Baden-Baden (mr) Zu einer exhibitionistischen Handlung ist es nach heutiger Mitteilung bereits gestern Nachmittag (22.06.2018) im Regionalzug RE 4731 zwischen Rastatt und Baden-Baden gekommen. Nach derzeitigem Sachstand entblößte ein 24-Jähriger gegenüber der Zugbegleiterin und den Reisenden sein Glied und manipulierte daran. Beim Halt im Bahnhof Baden-Baden wurde er der Polizei übergeben.Die Bundespolizeiinspektion Offenburg hat die Ermittlungen aufgenommen. Nach Abschluss der strafprozessualen Maßnahmen wurde der tunesische Staatsangehörige von der Dienststelle entlassen, ein entsprechendes Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

© by www.news-aus-baden.de 2006 - 2018
Impressum/Redaktion/Datenschutz
Webdesign+Programmierung

Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!