banner banner
news-aus-baden.de

zurück

Nachricht

21.07.2018 09:19

Strohballen brennen

Rheinmünster (mr) Gleich zweimal brannten in der Nacht auf Samstag im Bereich Rheinmünster Strohballen. Der erste der beiden Brände wurde kurz nach 04.00 Uhr gemeldet. An der Kreisstraße 3761 zwischen Stollhofen und Schiftung brannten etwa 100 Rundballen Stroh. Die Brandursache ist unbekannt. Die Feuerwehren aus Stollhofen und Söllingen waren mit etwa 25 Mann vor Ort. Gegen 05:30 brannten dann weitere 100 Rundballen an der Landstraße 75 zwischen Greffern und Stollhofen. Hier waren die Feuerwehren Greffern und Schwarzach, ebenfalls mit etwa 25 Mann, im Einsatz. Auch bei diesem Brand ist die Ursache unbekannt. Zur endgültigen Löschung der Glutnester in den beiden Strohlagern mussten die Ballen von den Feuerwehren auseinandergezogen werden. Hierbei kam es immer wieder zu Rauchentwicklungen. Die Feuerwehr hat vorsorglich eine Warnung herausgegeben, die unter anderem auch mit der Warn-App NINA auf dem Handy empfangen werden kann.

© by www.news-aus-baden.de 2006 - 2018
Impressum/Redaktion/Datenschutz
Webdesign+Programmierung

Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!