banner banner
news-aus-baden.de

zurück

Nachricht

13.09.2018 17:29

Feuer im Dachgeschoß

Markdorf (mr) Sachschaden von über 100.000 Euro ist bei einem Brand am heutigen Donnerstagnachmittag gegen 14.30 Uhr in einem Mehrfamilienhaus in der Straße "Kleine Steig" entstanden. Das Feuer, das auf einem Balkon im Dachgeschoss ausgebrochen war, konnte von der Freiwilligen Feuerwehr Markdorf, die mit 60 Mann und 13 Fahrzeugen im Einsatz war, rasch gelöscht werden. Nach den bisherigen Ermittlungen war auf dem Balkon eine dort deponierte Gasflasche aus bislang unbekannter Ursache explodiert. Während die betreffende Wohnung vorerst nicht mehr bewohnbar ist, konnten die übrigen Bewohner wieder in ihre Wohnungen zurückkehren. Der Balkon im Dachgeschoss musste aus statischen Gründen von der Feuerwehr abgetrennt werden.

© by www.news-aus-baden.de 2006 - 2018
Impressum/Redaktion/Datenschutz
Webdesign+Programmierung

Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!