news-aus-baden.de

zurück

Nachricht

07.11.2017 12:18

Ökumenische Kurzandachten

Lahr (mr) Mit offenen Kurzandachten beteiligen sich die evangelische Landeskirche und die katholische Kirche an der Chrysanthema. Unter dem Motto „aufblühen!“ laden sie die Besucher in die Stadtpfarrkirche St. Peter und Paul ein, die Nähe Gottes zu entdecken. Die Andachten sind thematisch gestaltet, abwechselnd von einer Seelsorgerin oder einem Seelsorger der Lahrer evangelischen Gemeinden oder der katholischen Seelsorgeeinheit An der Schutter. Die Worte der Heiligen Schrift, die Ruhe der Kirche, die Musik und vorgetragene Gedanken laden ein, zur Ruhe zu kommen und Gott zu suchen.

Die ökumenischen Andachten finden täglich von 15:30 bis 15:45 Uhr in der katholischen Stadtpfarrkirche St. Peter und Paul statt, direkt bei der Bushaltestelle in der Lotzbeckstraße.

Neu ist diesem Jahr eine Installation der katholischen Seelsorgeeinheit auf dem Vorplatz vor St. Peter und Paul. Die Installation einer überdimensionalen Tür lädt Besucher zum „Durchgehen“ ein: Die „Tür“ stellt auf ihrer Vorderseite die derzeit besonders aktuelle Frage „Was bedeutet es zu glauben? | Que signifie croire?“. Wer hindurch geht, erhält eine kurze audiovisuelle Antwort in Form eines Zitats von Persönlichkeiten, die sich zu dieser Frage Gedanken gemacht haben: von Buddha über Paulus und Mohammed bis Karlheinz Deschner. Das Durchgehen und die verschiedenen Antworten aus der Zeitgeschichte fordern die Besucher heraus, sich über das „Glauben“ eigene Gedanken zu machen. Die Installation wurde von der Firma mediaville in Weil am Rhein in Kooperation mit der Seelsorgeeinheit An der Schutter im Auftrag der Erzdiözese Freiburg realisiert. Sie bleibt bis zum Ende der Chrysanthema aufstellt.

Die katholische Pfarrkirche St. Peter und Paul wurde vom Gemeindeteam St. Peter und Paul wie in den Vorjahren wunderschön mit Chrysanthemen geschmückt.

© by www.news-aus-baden.de 2006 - 2017
Impressum/ Kontakt/ Nutzungsbedingungen
Webdesign+Programmierung

Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!