news-aus-baden.de

zurück

Nachricht

19.11.2017 09:57

Auto an der A 5 ausgebrannt

Offenburg/Lahr (mr) Am Sonntagmorgen, kurz nach acht Uhr, meldeten Autofahrer auf der Autobahn A 5 ein brennendes Auto, das neben der Fahrbahn an der Böschung stehen soll. Wie sich herausstellte kam ein französischer Renault Clio zwischen Offenburg und Lahr, in Höhe Kürzell, von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Baum und blieb an der Böschung stehen. Das Auto geriet aus unbekannter Ursache in Brand und brannte vollständig aus. Vom Fahrer fehlte jede Spur. Es kann allerdings ausgeschlossen werden, dass dieser im Auto verbrannte. Die Ermittlung des Fahrzeughalters wurde dadurch erschwert, dass beide Nummernschilder bis zur Unkenntlichkeit verbrannten.

© by www.news-aus-baden.de 2006 - 2017
Impressum/ Kontakt/ Nutzungsbedingungen
Webdesign+Programmierung

Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!