banner banner banner
news-aus-baden.de

zurück

Nachricht

20.03.2017 22:50

Nach Feuer verletzt

Feldkirch (mr) Am 20.03.2017 gegen 18:50 Uhr entstand aus bislang unbekannter Ursache ein Feuer in einer Wohnung eines Mehrparteinhauses in Feldkirch . Beim Eintreffen der Feuerwehren stand ein Zimmer bereits in Vollbrand. Ein Übergreifen des Feuers auf andere Wohnungen konnte von den Feuerwehren verhindert werden. Die im Einsatz befindlichen Brandbekämpfer konnten das Feuer rasch unter Kontrolle bringen. Der Wohnungsinhaber wurde wegen Verdachtes einer Rauchgasvergiftung in das LKH Feldkirch eingeliefert. Ansonsten wurde niemand verletzt. Im Einsatz waren die freiwilligen Feuerwehren Feldkirch Tisis, Feldkirch Stadt, sowie Tosters und Nofels mit insgesamt 86 Mann mit 10 Fahrzeugen, 2 Rettungsfahrzeuge mit 6 Sanitätern, sowie 4 Einsatzfahrzeuge mit 8 Polizeibeamten.

© by www.news-aus-baden.de 2006 - 2017
Impressum/ Kontakt/ Nutzungsbedingungen
Webdesign+Programmierung

Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!