news-aus-baden.de

zurück

Nachricht

18.05.2017 16:39

Tank aufgerissen

Rastatt (mr) Ein auf der Südfahrbahn zwischen den Anschlussstellen "Rastatt-Nord und Rastatt-Süd" liegender Kunststoffkanister, hat am frühen Donnerstagmorgen zu einem Polizei- und Feuerwehreinsatz geführt. Der 30 Jahre alte Lenker eines Sattelzugs überfuhr kurz vor 4 Uhr das herrenlose Behältnis, was dazu führte, dass der Tank der Sattelzugmaschine aufgerissen wurde und daraus zirka 350 Liter Diesel auf der A 5 ausliefen. Außer elf Wehrleuten der Feuerwehr Raststatt waren auch Vertreter des Umweltamts Rastatt und ein Abschleppdienst im Einsatz. Zur Fahrbahnreinigung musste der rechte Fahrstreifen gesperrt werden. Der Sachschaden lässt sich derzeit noch nicht abschätzen.

© by www.news-aus-baden.de 2006 - 2017
Impressum/ Kontakt/ Nutzungsbedingungen
Webdesign+Programmierung

Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!