news-aus-baden.de

zurück

Nachricht

08.06.2017 14:43

Tunnel gesperrt

Döggingen (mr) Von Montag, 19. bis Freitag, 23. Juni werden durch die Straßenmeisterei Hüfingen im Tunnel Döggingen umfangreiche Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten durchgeführt. Damit die Arbeiten zügig und effektiv durchgeführt werden können, wird die Tunnelröhre in der gearbeitet wird, jeweils ab 20 Uhr bis längstens 5 Uhr gesperrt. Am Montag und Dienstag wird in der Nordröhre gearbeitet. Die Umleitung erfolgt über die ausgeschilderten Umleitungsstrecke U 1, Döggingen-Posthaus-Unadingen in Fahrtrichtung Freiburg. Am Mittwoch und Donnerstag werden die Arbeiten in der Südröhre durchgeführt. Die Umleitung erfolgt dann von Löffingen kommend über die U 2 in Fahrtrichtung Donaueschingen. Die Ausleitung des Verkehrs erfolgt über die Behelfsabfahrt vor der Gauchachtalbrücke. Aus Sicherheitsgründen muss die Gemeindeverbindungsstraße ab dem Ortsende Unadingen in Fahrtrichtung Döggingen bis zur Einmündung der Behelfsabfahrt gesperrt werden. Die Umleitung erfolgt über die B 31. Aufgrund der Komplexität der Arbeiten und der frühzeitigen Terminfestlegung mit den eingesetzten Spezialfirmen, konnten die Arbeiten nicht im Zusammenhang mit den kürzlich abgeschlossenen Fahrbahnsanierungsarbeiten erfolgen.

© by www.news-aus-baden.de 2006 - 2017
Impressum/ Kontakt/ Nutzungsbedingungen
Webdesign+Programmierung

Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!