news-aus-baden.de

zurück

Nachricht

12.04.2018 17:39

Kreisstraße wird saniert

Schönwald (mr) Das Landratsamt Schwarzwald-Baar-Kreis saniert einen Teilabschnitt der Kreisstraße K 5728 Schönwald in Richtung Oberkirnach. Ab Montag, 16. April ist die Kreisstraße aufgrund dieser Sanierung gesperrt. Vom "Faller auf den Guten Weg" bis zum Abzweig der K 5727 Richtung Geutsche wird auf einer Länge von zirka 1,9 Kilometern der Straßenbelag erneuert. Bei der Fahrbahnerneuerung werden zudem Mulden und Drainageleitungen neu hergestellt. Vor den eigentlichen Straßenbauarbeiten werden im Ausbaubereich Bäume gefällt. Während der Baumfällarbeiten, die ab Montag, 16. April beginnen, wird der Straßenabschnitt für den Verkehr voll gesperrt. Die Firma Strabag GmbH aus VS-Villingen beginnt direkt nachdem die Bäume gefällt wurden mit den Straßenbauarbeiten.

Je nach Witterung dauern die Arbeiten fünf bis sieben Wochen an. Eine örtliche Umleitung über Furtwangen/Rohrbach wird ausgeschildert. Die Zufahrt der Anlieger der Anwesen im Bereich "Guten" und "Prisen" wird bis auf drei bis vier Tage, wenn der Asphaltbelag eingebaut wird, gewährleistet.

© by www.news-aus-baden.de 2006 - 2018
Impressum/ Kontakt/ Nutzungsbedingungen
Webdesign+Programmierung

Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!