news-aus-baden.de

zurück

Nachricht

04.09.2017 15:58

Tunnel an A 98 wird untersucht

Laufenburg/Murg (mr) Das Regierungspräsidium Freiburg prüft vor dem Ablauf der Gewährleistungsfrist den Tunnel Groß Ehrstädt an der A 98. Deshalb muss die A 98 zwischen Murg und Laufenburg am Montag, 4. September und Dienstag 5. September, von 7 bis 17 Uhr in Fahrtrichtung Bad Säckingen nach Laufenburg gesperrt werden. Das Landratsamt Waldshut lässt parallel notwendige Mäharbeiten in diesem Streckenabschnitt durchführen.

Der Verkehr von Bad Säckingen in Richtung Laufenburg wird an der Anschlussstelle Rothaus von der A 98 ausgeleitet und über die L 154 (B 34 alt) geführt. Der Verkehr in der Gegenrichtung kann ungehindert fließen. Im Bereich des Tunnels gilt jedoch Tempo 30 und auf der freien Strecke Tempo 50.

© by www.news-aus-baden.de 2006 - 2017
Impressum/ Kontakt/ Nutzungsbedingungen
Webdesign+Programmierung

Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!